Neueste Feeds!

DIHK-Verlag - Neuerscheinungen

Aktuelle Neuerscheinungen des DIHK-Verlages DIHK-Verlag - Neuerscheinungen
  • Die Image-Broschüre „DIHK – Wir sind Wirtschaft“ gibt einen guten Überblick über die Arbeit und Themenvielfalt des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). Als Dachorganisation der 79 Industrie- und Handelskammern vertritt der DIHK die Interessen der gewerblichen Wirtschaft in ganz Deutschland. Durch die enge Zusammenarbeit mit den IHKs vor Ort, weiß der DIHK, was die Unternehmen in den Regionen bewegt. Zudem koordiniert der DIHK ein weltweites Netzwerk, bestehend aus Auslandshandelskammern (AHKs), Repräsentanzen und Delegationen an 130 Standorten in 90 Ländern. Durch die AHKs weiß der DIHK, was Unternehmer für ihr Engagement im Ausland brauchen. Der DIHK bündelt die Interessen und Wünsche der Wirtschaft und fordert sie - mit einer Stimme – bei der Politik ein. Aber der DIHK fordert nicht nur, er engagiert sich auch: Ob bei der betrieblichen Ausbildung, bei der Existenzgründung oder mit Vorschlägen zum Bürokratieabbau. Auch beim Unternehmernetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ ist der DIHK nicht nur Gesprächspartner, sondern auch Aktionspartner.

Kosten - Erfolgsfaktoren für den Ertrag

 

Ein Paradox, oder?

Kein Unternehmen bekommt Geschenke.
Jeder Euro Einnahmen hat sein Gegenüber in den Ausgaben. Und jeder Euro Ertrag hat sein Gegenüber in den Kosten.

Das  Wirtschaftlichkeitsprinzip gilt, das in zwei Versionen gebraucht wird:

- Mit dem geringsten Aufwand den geplanten Nutzen erzielen.
- Mit einem geplanten Aufwand den größtmöglichen Nutzen erzielen.

Im Unternehmen mit seinen vielfältigen  Kostenarten birgt jede einzelne Kostenart durch wirtschaftlichen Einsatz die Chance zu mehr Ertrag.   

Dabei wirken sich die Kostenarten je nach Branche unterschiedlich stark auf die Kostenstruktur aus:
Personalkosten, Maschinen- und Anlagenkosten oder Fahrzeugkosten, im meist unterkapitalisierten Mittelstand auch die Fremdkapitalkosten und, durch die Organisationsstruktur bedingte Gemein(e) Kosten mindern den Erlös, und am Ende bleibt ein hoffentlich zufriedenstellender Ertrag.

Kosten und Planung hängen eng zusammen. Planung als Mittel zum wirtschaftlichen Einsatz von Kosten ermöglicht höheren Gewinn.

Noch Fragen ?
Wenn ja, fordern Sie uns.
Wir helfen Ihnen auf dem Weg zum Erfolg.