Neueste Feeds!

DIHK-Verlag - Neuerscheinungen

Aktuelle Neuerscheinungen des DIHK-Verlages DIHK-Verlag - Neuerscheinungen
  • Die vorliegende Gesetzes- und Textsammlung fasst alle wichtigen Rechtsgrundlagen des Berufsbildungsrechts für die IHK-Organisation zusammen. Sie enthält die für die Praxis relevantesten Gesetze, wie das das Berufsbildungs- und das Jugendarbeitsschutzgesetz, die Musterprüfungsordnungen für die Durchführung von Ausbildungs- und Fortbildungsprüfungen, die Ausbilder-Eignungsverordnung und die Musterschlichtungsordnung. Die Kennziffern am oberen rechten Rand der Sammlung erleichtern das schnelle Auffinden der gewünschten Rechtstexte.

Haux & Haux Beratung
Erika Haux & Waldemar Haux
In der Witz 19
65719 Hofheim am Taunus
Deutschland
Telefon:   06162-901810
Fax:   06192-901811
Website:   www.haux-beratung.de
Email:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Email:   Kontaktformular anzeigen

Rechtliche Angaben
Vertretungsberechtigt: Waldemar haux (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
USt.ID.nr. gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 223036829
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß TMG: Waldemar Haux (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Technische Angaben
Technisch Verantwortlicher: 2H Werbung GmbH (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
dessen Webseite www.go2h.de

Weitere Informationen
Allg. Nutzungsbedingungen anzeigen
Erklärung zum Datenschutz anzeigen
Haftungshinweise (Disclaimer) anzeigen
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.